Thoraxchirurgie Stellenangebote in Hessen

0 Ergebnisse

Stellenangebote Thoraxchirurgie

Thoraxchirurgie


  • Mehr info

Der Thorax bezeichnet den gesamten Brustkorb und angrenzende Bereich in der menschlichen Anatomie. Folglich sind Gegenstand der Thoraxchirurgie operative Eingriffe an Lunge, Bronchien, Mediastinum und Thoraxwand. Die Thoraxchirurgie ist eng verknüpft mit der Onkologie, das häufig um die operative Entfernung von Tumoren im Bereich der Lunge geht. Aber auch akute Verletzungen, Fremdkörperbeseitigungen und angeboren Fehlbildungen spielen in diesem speziellen Bereich der Chirurgie eine Rolle. Neben der Onkologie bestehen Bezüge zur Pneumologie, Strahlentherapie sowie Intensivmedizin. Thoraxchirurgen sind vielfach gesuchte Spezialisten und haben allgemein beste Stellenaussichten. Dies unter anderem auch Bedeutung von Lungenkrebs in der Onkologie geschuldet. Häufig ist die Thoraxchirurgie speziellen Lungenkrebszentren angegliedert. Thoraxchirurgen müssen sich aufgrund ihrer vielfältigen Einsetzbarkeit nur selten um offene Ärztestellen, Jobs und Stellenangebote sorgen. Thoraxchirurgie ist ein Fachgebiet mit Zukunft.

Anspruchsvolle Facharztausbildung zum Thoraxchirurgen

Regelmäßig ist die Facharztausbildung zum Thoraxchirurgen zunächst Teil einer allgemeinen Chirurgenausbildung. Dabei besteht die Ausbildung aus 24 Monaten Basisausbildung in der Chirurgie, an die sich 48 Monate Ausbildung in der Thoraxchirurgie anschließen. Die Facharztausbildung endet mit einer entsprechenden Prüfung. Der zukünftige Facharzt für Thoraxchirurgie kann Teile der Facharztausbildung auch in angrenzenden Bereichen wie Hämatologie, Onkologie, innerer Medizin oder Pneumologie erbringen. Dies deutet ebenfalls auf die enge Verbindung des Bereiches mit benachbarten Gebieten der inneren Medizin. Es bestehen auch Bezüge zur Viszeralchirurgie. Ferner spielt die Diagnostik gerade im Bereich von Tumorerkrankungen eine Schlüsselrolle. Aufgrund der Vielfalt der Ausbildungsinhalte und der Dauer der Ausbildung stehen dem Thoraxchirurgen viele berufliche Türen offen, er kann regelmäßig unter offenen Ärztestellen und Jobs wählen.

Inhalte der Tätigkeit eines Thoraxchirurgen

Thoraxchirurgie umfasst eine Reihe von Kernkompetenzen, unter anderem geht es um folgende Inhalte, Kenntnisse und Fertigkeiten:

Prävention, Diagnostik, chirurgische und konservative Behandlung sowie Nachsorge von Erkrankungen einschließlich Neoplasien, Infektionen, Verletzungen und Fehlbildungen an Lunge, a an der Pleura, im Tracheo-Bronchialsystem, am Mediastinum, an der Thoraxwand, am Zwerchfell und an angrenzenden Strukturen.

Operationen am Herzen im Kontext von thoraxchirurgischen Operationen.

Maßnahmen interdisziplinärer Zusammenarbeit zur Notfall- Versorgung bei gefäßchirurgischen, unfallchirurgischen, viszeralchirurgischen oder allgemeinchirurgischen Eingriffen.

Operative Tumorchirurgie einschließlich palliativmedizinischer/schmerztherapeutischer Therapien

Spezielles Diagnostik wie Sonographie im Thoraxbereich

Diagnostische und therapeutische Endoskopien wie Tracheo-Bronchoskopien, Thorakoskopien und Oesophagoskopien.

Thoraxchirurgen finden unter anderem Stellenangebote in Kliniken, onkologischen und intensivmedizinischen Zentren sowie ambulanten OP-Zentren.

Auf hello-Doctor.de passende Stellenangebote suchen

Wer nach Abschluss der Facharztausbildung seine erste Stelle sucht oder sich als erfahrener Facharzt beruflich verändern will, kommt an der Internet-Plattform hello-Doctor.de nicht vorbei. Tagesaktuell sind hier Jobs und offene Ärztestellen regional gelistet. Dabei sind alle Informationen und Services für den Arzt kostenlos. Lediglich Arbeitgeber müssen bei erfolgreicher Vermittlung über die Plattform eine Provision zahlen. Nicht nur Thoraxchirurgen entdecken auf hello-Doctor.de ihre neue beruflichen Möglichkeiten und ihren neuen Traumjob.